Autor: Martin Smaxwil

Martin Smaxwil ist an der THGA für alles rund um 'E-Learning und Medieneinsatz in der Lehre' zuständig. Jahrgang 1976, Studium der Pädagogik, Psychologie und Sozialwissenschaften, berufliche Stationen in der Erwachsenenbildung, Personalentwicklung, Beratung und E-Learning.

E-Mail  |  Webseite  |  Privater Blog  |  Twitter (privat)  |  YouTube  |  Adobe EdEx

Statistiken zum Semesterstart Die etwas anderen "Fallzahlen"

Im Zusammenhang mit dem Semesterstart des „Corona-Semesters“ im April 2020 sind mir noch ein paar interessante Zahlen untergekommen. Die Zahlen werden einerseits via Datenverkehrsanalyse (hier: Piwik/Matomo) erhoben, andererseits erstellt die der Lernplattform zu Grunde liegende Software Moodle selber Statistiken. Darüber hinaus liefert der momentan eingesetzte Videokonferenzdienst Zoom interessante Zugriffszahlen und nicht zuletzt die Google Search […]

Weiter lesen
Veröffentlicht von im Mai 2020 in E-Learning, Lernmanagement, verschlagwortet mit ,

Kopfüber ins „Corona-Semester“ Chronologie einer Transformation

Diese Chronologie habe ich anhand meines Mail-Postfachs rekonstruiert; kleinere Unschärfen in der zeitlichen Abfolge bleiben nicht aus und bitte ich zu entschuldigen. Und natürlich sind in der gesamten Hochschule viel mehr als die genannten Personen und Abteilungen an der Transformation und den enormen Anpassungsleistungen beteiligt gewesen. Dies ist ein subjektiver Erfahrungsbericht. KW 09, 10 Etwa […]

Weiter lesen

Icons unter freier Lizenz Das THGA-Iconset revisited

Ich habe mal alle Icons, die ich im Laufe der letzten Jahre erstellt und genutzt habe, vereinheitlicht und „in Serie“ gerendert. Insgesamt sind 83 Icons, Tendenz steigend, zusammengekommen. Alle sind 256×256 Px groß, liegen jeweils in zwei Formen und vier Farben vor (s.u.). Die Icons folgen grob den Prinzipien des „Flat Design“ und bedienen sich […]

Weiter lesen
Veröffentlicht von im Dezember 2019 in Medienproduktion, Onlinesachen, verschlagwortet mit , ,

Was auf die Ohren… Podcasts (nicht nur) rund um digitale Lehre

Dass Podcasts einen gewissen Hype durchleben, könnte man in letzter Zeit mitbekommen haben. Ich bin zumindest ein Anhänger von diesem Format, habe häufig – so weit es geht – einen Podcast m Ohr. Diese reichen von Nachrichten über Reportagen bis hin zu speziellen Fachthemen. Podcasts haben für mich unschlagbare Vorteile: Während 1,5 Std. Arbeits-/Rückweg und […]

Weiter lesen
Veröffentlicht von im Dezember 2019 in E-Learning, Onlinesachen, verschlagwortet mit ,

Schriftarten für die THGA CD-konforme Desktop- & Webfonts?

Seit 2016 verfügt die THGA über ein (je nach Lesezeitpunkt „neues“ 🙂 ) Corporate Design incl. neuem Logo und entspr. Schriftart: Das Logo ist eine sog. „Bild-Wortmarke“, bei dem – neben dem stilisierten Kopf Georg Agricolas – der genutzten Schriftart eine gewisse Bedeutung zukommt. Die Schriftart ist „Gotham Medium“, die von Hoefler&Co angeboten und lizenziert […]

Weiter lesen

Embed-Block Ein Klick extra für mehr Datenschutz

1. Was sind „Embeds“? Klassisches Beispiel: YouTube bietet eine „Einbetten-Funktion“ an, wodurch ein sog. Inline-Frame (kurz: iFrame) generiert wird. Diese funktionieren – flach gesagt – wie ein Fenster in der einbettenden Webseite, in dem eine andere (eingebettete) Webseite zu sehen ist. Dabei verhält sich diese eingebettete Webseite genau so, als ob der Betrachtende diese Seite […]

Weiter lesen

Zugriffsstatistiken der Lernplattform Wer ich glaube, wer Sie sind ...

Wir setzen ja (bekanntermaßen? So steht es zumindest in den Datenschutzhinweisen in Abschnitt C. VI.) eine „Datenverkehrsanalysesoftware“ ein. Diese speichert (anonymisiert!) Informationen über die Seitenbesuchenden der Lernplattform. Diese Informationen wiederum fließen bei uns in Überlegungen ein, welchen Zielgruppen die Lernplattform gerecht werden sollte. Vor allem bei Entscheidungen rund um das Webdesign sind solche Auswertungen sinnvoll. […]

Weiter lesen

Hände hoch! Freigestellte Hände für Erklärvideos

Als „Abfallprodukt“ eines Projektes für das International Office der THGA sind diverse Videos von schreibenden, zeichnenden, wischenden und zeigenden Händen „übrig“ geblieben. Gemäß der Lizenzbedingungen der E-Learning Koordinationsstelle sind alle Clips unter einer CC-by-sa-Lizenz verfügbar. In diesem Artikel arbeite ich ein paar Details auf und veröffentliche alle Clips zur entsprechenden Weiterverwendung 😉 1. Making Of […]

Weiter lesen

DFNconf Web- & Videokonferenz-Dienste des DFN

Hallo zusammen, durch unsere Zusammenarbeit mit dem DFN steht allen hochschulangehörigen Lehrenden und Mitarbeitenden ein neuer Videokonferenz-Dienst zur Verfügung (Infos hier). Um Ihnen die Wahl der Mittel einfacher zu machen, hier mal meine ersten Eindrücke und ein kurzer Vergleich von Adobe Connect und DFNconf:     Adobe Connect DFNconf Moodle-Integration Ja. Dann ist für alle […]

Weiter lesen
Veröffentlicht von im Februar 2019 in E-Learning, verschlagwortet mit , , ,

Änderungen beim UrhG Neuer "Wissenschaftsparagraph" (§60a UrhG)

Hallo zusammen. Eher unbemerkt, quasi „heimlich“ während der Semesterferien, ist am 01.03.2018 eine nicht ganz unerhebliche Änderung im Urheberrechtsgesetz in Kraft getreten, welche direkte Auswirkungen auf Ihre E-Learning-Angebote haben kann: Durch das UrhWissG (mit vollem Namen „Gesetz zur Angleichung des Urheberrechts an die aktuellen Erfordernisse der Wissensgesellschaft“) wird u.a. der (ziemlich umstrittene) „Wissenschaftsparagraph“ §52a gestrichen […]

Weiter lesen
Veröffentlicht von im März 2018 in E-Learning, verschlagwortet mit , ,